Die Vorgeschichte zu der Herr der Ringe

No Comments

“Der kleine Hobbit” ist wirklich eine niedliche Geschichte mit vielen kleinen und großen Abenteuern. Was man auf keinen Fall vergessen darf: es ist eine Kindergeschichte – anders als die drei Filme, die aus dem gut 300 Seiten kurzen Buch erschaffen wurden, es verkaufen wollen. (Dennoch sind die Filme wirklich beeindruckende Kunstwerke.)
Anders als bei Tolkiens Werken für Erwachsene kann man dieses Buch sehr gut und flüssig lesen. Einziges Manko: man kommt nur schwer aus dem Grinsen raus… dadurch kann man schon mal Wangenschmerzen bekommen. Dies war ein Warnhinweis.

Ein wirklich putziges Buch für Jungen und Mädchen und definitiv ein Muss für Liebhaber.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.