Ein lustiger Abend

No Comments

Wie bereits angekündigt, war gestern wieder ein verplanter Tag. Mein Liebster und ich haben zum Spieleabend geladen.

Wir waren zu sechst, drei Pärchen. Am Ende haben wir die Klassiker (Uno und Rommé) gespielt. Es war unglaublich lustig. Manche haben sich tierisch geärgert über alles und jeden (einschließlich mir) und der Rest fand das gut.
Natürlich gab es vorher noch Kaffee (mit Waffeln, ausnahmsweise mal kein Kuchen) und zum Abendbrot auch was Leckeres. Das steht ja wohl außer Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.