Die große Saga beginnt

No Comments

George R. R. Martin beginnt mit dem Buch “A Game of Thrones”, welches hierzulande in die Bücher “Die Herren von Winterfell” und “Das Erbe von Winterfell” aufgeteilt wurde, seine mittlerweile weltweit beliebte Reihe “Game of Thrones”, übersetzt mit “Das Lied von Eis und Feuer”. Inhaltlich muss ich wohl eigentlich nicht viel erzählen. Die einzelnen Kapitel behandeln immer eine Hauptfigur. Im ersten Band geht es vor allem um die Starks, wobei natürlich ein paar Kapitel die anderen Familien und den Norden behandeln. Hier wird erstmal nur Geschichte aufgebaut, bevor alle Masken fallen und eine überraschende Wendung die nächste übertrifft.

Wer kennt es nicht, das Spiel der Throne. Entweder man gewinnt oder man stirbt, anders kann man dieses Spiel nicht spielen! So heißt es und so funktioniert diese Reihe. Jeder kann, wenn er auch nur einen kleinen Fehler macht (oder auch mal gar keinen) einfach plötzlich sterben. Intrigenspiel und Machtkampf auf ausgeklügelte und durchdachte Art bestimmen den Inhalt der Bücher, gefüttert mit ein klein wenig Magie und Gruselfaktor. Wer Fantasy- oder Historienromane oder sogar Krimis und Thriller liebt, der wird auch diese Bücherreihe lieben. Und eigentlich auch die Serie (bis zu einem gewissen Punkt mindestens Mal). Ich sage euch nur eines: mein Mann und ich haben unsere Katzen Sansa und Daeny (Daenerys) genannt, nach zwei der Hauptfiguren Sansa Stark und Daenerys Targaryen. Und mein Mann ist eigentlich nicht so ein Nerd wie ich!

Ich stelle hier die deutschen Ausgaben vor. Das ist deswegen von Relevanz, weil die englischen Ausgaben immer in zwei Bände im Deutschen aufgeteilt werden. Was zur Folge hat, dass es aktuell fünf englische Titel, aber zehn deutsche gibt. Derzeit sind weitere zwei Bücher vom  Autor geplant, folglich vier weitere deutschsprachige Bände.
Der erste Band “Die Herren von Winterfell” erschien 1997 auf dem deutschen Markt. Der zweite Teil “Das Erbe von Winterfell” wurde 1998 auf den Markt gebracht. Band drei “Der Thron der Sieben Königreiche” und Band vier ” Die Saat des goldenen Löwen” erschienen 2000. Danach kamen Band 5 “Sturm der Schwerter” (2001), Band 6 “Die Königin der Drachen” (2002), Band 7 “Zeit der Krähen” (2006), Band 8 “Die dunkle Königin” (2006), Band 9 “Der Sohn des Greifen” (2012) und Band 10 “Ein Tanz mit Drachen” (2012). Seitdem ruht die Bücherreihe. Leider. Natürlich wurde die Serie “Game of Thrones” gedreht, aber diese weicht in jeder Staffel immer ein bisschen mehr von der eigentlichen Geschichte ab und soll wohl ein anderes Ende haben, als die Buchreihe. Es geht das Gerücht um, dass George R. R. Martin 3 mögliche Endszenarien zur Auswahl gestellt hat und für die Serie eines gewählt wurde, wohingegen er eben noch die Wahl zwischen den anderen beiden hat. Egal, aber die nächsten Bücher möchte ich schon irgendwie ganz bald lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.