Die blauen Steine bringen dir Kraft

No Comments

Das erste Buch der Blausteinkriege heißt “Das Erbe von Berun”. Das Autorenduo Tom und Stephan Orgel startet hier eine Reihe, die sich um Ränke der hohen Herrscher dreht und um das Verlangen der magisch begabten Menschen nach Blausteinen, einer Art Droge, die magische Kräfte verstärken und kanalisieren kann.
Dem ersten Band selber merkt man an, dass es eine Einführung in eine größere Geschichte ist. Die Charaktere werden vorgestellt und ihre Verflechtung wird eingefädelt. Kleinere Kapitel erzählen die Geschichte rundherum. Würde es nicht eine größere Schlacht eines einfallenden Nachbarkönigs geben, in der die Königinmutter beschützt werden muss, dann würde dem ersten Buch etwas Spannung fehlen.
Insgesamt bin ich beeindruckt von dem Buch. Es wirkt wie ein klug ausgetüftelter Prolog zu etwas wirklich Großem! Ich hoffe sehr, dass die weiteren Bücher mich richtig in ihren Bann ziehen.

Klappentext: T. S. Orgel – Die Blausteinkriege 1

No Comments

Die Blausteinkriege 1 – Das Erbe von Berun

“Magie ist ein gefährliches Spiel

Einst war es der Nabel der Welt, doch nun steht es vor dem Niedergang: das Kaiserreich Berun, gegründet auf die Schlagkraft seiner Heere und den unerbittlichen Kampf gegen die Magie des Blausteins. Als Beruns Macht schwindet, kreuzen sich die Pfade dreier Menschen – ein Mädchen, ein Schwertkämpfer und ein Spion. Keiner von ihnen ahnt, wie unauflöslich ihr Schicksal mit der Zukunft von Berun verwoben ist.

Das Zeitalter der Blausteinkriege ist angebrochen…”