Klappentext: J. Butcher – Codex Alera 3 – Die Verschwörer von Kalare

No Comments

“Tavi, der junge Spion in Diensten des Ersten Fürsten, schleicht sich in die Armee von Kalare ein, denn ein Bürgerkrieg scheint unausweichlich, und der Fürst von Kalare ist der mächtigste Gegenspieler des rechtmäßigen Herrschers von Alera. Durch Mut und viel Glück steigt Tavi schnell auf, bis er eine ganze Legion befehligt. Da landet eine gewaltige Streitmacht der wolfsähnlichen Canim an der Küste Aleras – und nur Tavi und die Soldaten, die er eigentlich ausspionieren soll, können sie aufhalten…”

Klappentext: L. Riley – Die Sonnenschwester

No Comments

Schon das sechste Buch der sieben Schwestern

“Von den Straßen Manhattans in die Weiten der Ostafrikanischen Savanne – der große Roman der international gefeierten Bestsellerautorin.

Reich, berühmt und bildschön: das ist Electra d´Aplièse, die als Model ein glamouröses Leben in New York führt. Doch der Schein trügt – in Wahrheit ist sie eine verzweifelte junge Frau, die im Begriff ist, ihr Leben zu ruinieren. Da taucht eines Tages ihre Großmutter Stella auf, von deren Existenz Electra nichts wusste. Sie ist ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht. Als Stella ihr die berührende Lebensgeschichte der jungen Amerikanerin Cecily Huntley-Morgan erzählt, öffnet sich für Electra die Tür zu einer neuen Welt. Denn Cecily lebte in den 1940er Jahren auf einer Farm in Afrika – wo einst Electras Schicksal seinen Anfang nahm…”

Klappentext: J. Kunze – Liebling, ich habe die Kinder verschenkt!

No Comments

Wie wir den Familienwahnsinn als Paar überstehen

“Liebe, Sex und Kinderkram

Doppelbett ade!
Wer denkt, die Matratze sei zu zweit die reinste Spielwiese, hat keine Kinder: Richtig Leben herrscht in der Heia erst, wenn der Nachwuchs da ist – allerdings kein Sexleben mehr. Keine Frage: Kinder sind großartig, doch gerät jede Partnerschaft mit Kindern in Gefahr, zur Zweckgemeinschaft zu verkommen. Dabei sind die glücklichsten Familien die, in denen die Eltern ebenfalls glücklich sind, und zwar als Paar!

Janine Kunze erzählt die witzigsten Begebenheiten aus ihrer Familie, beschreibt den täglichen Wahnsinn zwischen Windeln und Wutanfällen und verrät ihre Tipps, wie man noch Zeit für sich selbst findet.”

Klappentext: M. J. Sullivan – The First Empire 1 – Rebellion

No Comments

“Was geschieht, wenn du herausfindest, dass die Götter sterblich sind?

Seit Anbeginn der Zeit leben die Menschen im Schatten der Fhrey, ewig junger Wesen, die sie als Götter verehren. Die glanzvollen Städte der Fhrey und ihre Magie bleiben den Menschen jedoch verschlossen, ihre Clans fristen ein erbärmliches Dasein.
Als der junge Raithe mit seinem Vater in einem verbotenen Waldstück jagt und von einem Fhrey angegriffen wird, tut er das Undenkbare: Er schlägt zurück – und tötet das Wesen, das er für einen Gott gehalten hat. Raithe flieht, doch dem Ruf eines Mannes, der einen Gott getötet hat, kann er nicht entkommen…”

Klappentext: J. D. Barker – The Fourth Monkey 3 – Das Haus der bösen Kinder

No Comments

“Ein Serienkiller, der seine Unschuld beteuert, und ein Ermittler mit einem dunklen Geheimnis…

Eine Obdachlose findet auf dem Friedhof von Chicago die Leiche einer Frau, deren Augen, Zunge und Ohren entfernt und in kleine weiße Schachteln verpackt wurden. Neben der Toten liegt ein Schild mit der Aufschrift ´Vater, vergib mir´. Kurz darauf tauchen weitere, ähnlich zugerichtete Opfer auf. Für die Polizei von Chicago und das FBI ist klar, dass die Morde die Handschrift des immer noch flüchtigen Four Monkey Killers Anson Bishop tragen. Doch Detective Sam Porter glaubt nicht daran – die Tatorte liegen zu weit entfernt voneinander, als dass nur ein Täter infrage kommen könnte. Zudem stimmt auch etwas mit der Haut der Leichen nicht. Als sich Bishop aus heiterem Himmel stellt und beteuert, keines der Verbrechen begangen zu haben, die ihm zur Last gelegt werden, fällt der Verdacht auf Sam Porter selbst – denn er hat kein Alibi, dafür aber ein verheerendes Geheimnis…”