E. Kästner – Die Konferenz der Tiere

No Comments

Klappentext

“Oskar, der Elefant, und seine Freunde haben eine Konferenz der Tiere einberufen. Sie finden, dass die Menschen zu viel an Kriege denken und darüber ganz die Kinder vergessen. Das muss anders werden!, fordern die Tiere aus allen Himmelsrichtungen der Erde. Schon bald aber müssen sie feststellen, dass die Menschen sie nur ernst nehmen, wenn sie ein paar kluge Tricks anwenden…

Erich Kästner schrieb seine “Konferenz der Tiere” 1949 als einen leidenschaftlichen Appell für die Rechte der Kinder, gegen Krieg, Gewalt und Ignoranz.

Es ist an mancher Stelle unglaublich, dass Erich Kästner schon damals den heutigen Zeitgeist getroffen hat. Vielleicht – und das ist die traurigere Möglichkeit – hat sich aber seit damals einfach viel zu wenig geändert und die Thematik ist deswegen noch immer aktuell. Es ist egal, was davon zutrifft. Das Buch ist ein Weckruf an die Erwachsenen und ein großer Spaß für die Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.