Wie wahr, wie wahr

No Comments

“Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöne Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.”

von: Hermann Hesse

(Hermann Karl Hesse: geb. 1877, gest. 1962, deutsch-schweizerischer Schriftsteller)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.